Das Mädchen wollte ihre Farbe

Sie finden in diesem Roman die ehemaligen “Chefs“ oder die “großen Schwestern“ einer einschlägigen “Jamaat“, aber auch die Romanheldin Nurdem, die ihrem autoritären Vater entkommen wollte. Sie hoffte, ihr Seelenheil im Berufsinternat zu finden, wo sie jedoch plötzlich einem noch schlimmeren behördlichen und gesellschaftlichen Autoritätssystem ausgeliefert war. Eine noch größere “Familie“ mit mehreren “Vätern“ und “Schwestern“!